flächenlaser

spezifikationen:

  • der flächenlaser hat eine hohe lebensdauer von mind. 20.000 stunden durch den einsatz qualitativ hochwertigster materialien und bauteile
  • alle leistungsstärken im sichtbaren wellenlängenbereich
  • individuelle positioniermöglichkeiten durch drehbaren flexiblen gelenkkopf
  • erweiterbar zur intravasalen laserblutbestrahtung (haemo-laser®)!
  • hohe betriebssicherheit durch überwachung der betriebsparameter mittels mikrocontroller
  • ein österreichisches qualitätsprodukt
  • ergonisches design für komfortables und sicheres arbeiten
  • laserklasse 2 (!!)
  • 3 jahre garantie

technische daten der flächenlaser:*

type
hilaris® fl 500 hilaris® fl 1000
ausgangsleistung 500 mw 1.00 mw
wellenlänge 660 nm 660 nm
spannungsversorgung 230 vac, 50 hz 230 vac, 50 hz
leistungsaufnahme max. 22 w 22 w
laserklasse 2 2

* änderungen vorbehalten!

einfach und multifunktionell – die bedienstation
mit einer taste am bediengerät wird ein- und ausgeschaltet, die steuerung aller funktionen erfolgt duch einen 5* touch-screen. dieses zeigt sämtliche betriebszustände des gerätes im klartext an. für mehr als 30 indikationen sind studienbasierte und praxiserprobte dosierempfehlungen im gerät über touch-screen abrufbar. dadurch wird die handhabung von anfang einfach für ärzte und pflegepersonal.

integrierte bestrahlungszeitberechnung
um gute therapieerfolge zu erzielen ist es notwendig, die bestrahlungszeit möglichst genau zu ermitteln. nach eingabe der indikation und ggf. anpassung der dosis wird die bestrahlungszeit exakt vorgegeben.
flächenbestrahlung ohne verluste
durch die spezielle konstruktion des laserkopfes wird die sichtbare laserstrahlung völlig verlustfrei an den patienten abgegeben, da keine zwischenadapter oder lichtleiterverbindungen mehr notwendig sind.
kürzeste bestrahlungszeiten
hohe ausgangsleistungen von bis zu 1.000 mw bieten auch bei großflächigen behandlungen kurze bestrahlungszeiten.
optimale strahlpositionierung
mit den vollständig verstellbaren gelenk- und stativteilen ist es möglich, den patienten sowohl liegend als auch sitzend mühelos an allen körperteilen mit laser zu bestrahlen.
durch diese flexible stativausführungen ist der flächenlaser hilaris® fl für alle herausforderungen in der stationären und mobilen therapie bestens gerüstet.
qualitätskontrollierte fertigung
alle geräte werden mit modernsten fertigungseinrichtungen hergestellt und sind nach den geltenden normen geprüft. für eine ständige kontrolle sorgt ein umfangreiches qualitätsmanagementsystem, welches durch den tüv österreich regelmäßig überprüft wird. weiters wird für jedes gerät ein einzelprüfprotokoll erstellt, das sämtliche leistungsdaten beinhaltet.

sie möchten mehr infos, folder oder einen besuch von einem vertriebsmitarbeiter? bitte das kontaktformular ausfüllen und senden.