haemo-laser anwender

hier entsteht eine seite mit haemo-laser anwender!

die nachfrage nach der haemo-laser therapie wird immer mehr und kommt nun auch schon von patientenseite an

anwender haemo-laser
haemo-laser anwender

uns und an die ärzte und daher haben wir beschlossen, die haemo-laser anwender aufzulisten.

es wird daher zukünftig zumindest zwei verzeichnisse von anwendern geben – einerseits die vom europäischen laserforum (www.elf-forum.at) organisierte offizielle webseite haemolaser.at und andererseits eine von mir erstellte anwender-seite. bei mir können sich auch heilpraktiker und wundmanager eintragen lassen.

die haemo-laser-therapie ist eine regulationstherapie, die den stoffwechsel und das immunsystem anregt. sie beeinflusst die mitochondrien – also die „kraftwerke“ der zellen -und optimiert deren funktion. das äußert sich u. a. in einer verbesserung der blutwerte bei störungen von leber und nieren, fett- oder zuckerstoffwechsel und in einer verbesserten lungenfunktion. diese positiven auswirkungen lassen sich laborchemisch eindeutig nachweisen und wurden in zahlreichen wissenschaftlichen studien belegt.

die haemo-laser-therapie steigert die durchblutung und damit die sauerstoffversorgung im gesamten organismus. patienten berichten übereinstimmend von deutlich verbessertem allgemeinbefinden, mehr agilität und besserem schlaf. sie wirkt darüber hinaus schmerzlindernd bzw. schmerzstillend.

die haemo-laser-therapie regt körpereigene regelkreise an und führt dazu, dass diese richtig arbeiten. sie wirkt dabei selbst als regler, nicht als verstärker und ist völlig frei von nebenwirkungen. eine gefährdung des organismus ist durch die niedrige dosierung der laser-energie ausgeschlossen: diese ist 10.000-fach geringer als der niedrigste bedenkliche grenzwert.

bei der haemo-laser-therapie wird – genauso wie bei einer infusion – eine injektionsnadel (kanüle) in die ellbogenvene gesetzt. in dieser kanüle befindet sich eine dünne glasfaser, über die das gebündelte licht eines angekoppelten rotlicht-lasers in das blutgefäß geleitet wird.

eine behandlung dauert 30 bis 40 minuten und wird üblicherweise mindestens zehn mal wiederholt. natürlich wird jede glasfaser-kanüle nur einmal verwendet, es besteht keinerlei infektionsgefahr.

praxisseminare lasertherapie

die nächsten termine für die praxisseminare laser und lasertherapie der firma heltschl:

  • laser-grundseminar in 3033 altlengbach am 8.10.16 von 9:00 bis 17:00 (event und seminarhotel DAS STEINBERGER)
  • laser-grundseminar in 3033 wals am 12.11.16 von 9:00 bis 17:00 (hotel köngigut)

    einladung seminar
    seminareinladung

seminarpreise:
kunden mit seminargutschein: € 0,00
kunden ohne seminargutschein: €€ 160,00 für laser-grundseminar
interessenten: € 350,00 für laser-grundseminar

alle preise inkl. ust.

anmeldungen entweder auf der kontaktseite oder per mail an office@heltschl.at

 

übersicht seminarinhalt:

teil 1:
• grundlagen und begriffe in der lasertherapie
• korrekte ermittlung der bestrahlungszeit
• wirkungsmechanismen der lasertherapie
• praktische und sichere anwendungsmöglichkeiten
• diskussion von fallbeispielen der teilnehmer

teil 2:
• grundlagen der lasersicherheit
• laserklassen, gesetzliche bestimmungen
• zuständigkeiten für lasersicherheit
• gefahrenermittlung und -beseitigung
• laserschutzbrillen
• evaluierung von laserarbeitsplätzen
• diskussion von fragestellungen der teilnehmer

seminarziel

nach diesem seminar:
• kennen sie die wichtigsten grundlagen für eine erfolgreiche anwendung der LLLT
• haben sie viele anregungen zu neuen anwendungsmöglichkeiten der LLLT
• haben sie die ausbildung zum “laserschutzbeauftragten für low-level-laser” bis zur laserklasse 3b absolviert.

unterlagen, zertifikate
jede(r)teilnehmerIn erhält detaillierte skripten und checklisten für beide seminarteile. am ende der veranstaltung werden die teilnahmebestätigung und das zertifikat für die ausbildung zum laserschutzbeauftragten verteilt.
Für die ausbildung zum laserschutzbeauftragten ist die anwesenheit der teilnehmerInnen bis zum ende der veranstaltungerforderlich. eine vorzeitige übergabe des zertifikates ist aus rechtlichen gründen nicht möglich!

stammtisch haemo-laser

der 9. haemo-laser stammtisch findet wieder in bad schallerbach im hotel stroissmüller statt.

termin ist der 17.3.2016 ab 19:00.

stammtisch haemo-laser
9. haemo-laser stammtisch

anmeldungen bitte auf der kontaktseite oder direkt bei office@heltschl.at

 

vorankündigung für alle interessenten von haemo-laser seminaren:

elf (das europäische forum für lasertherapie und fraktale medizin – www.elf-forum.de) veranstaltet am 22.4.16 ein seminar im revital aspach, zeit 16:00 bis 20:00

detailinfos bitte auf der kontaktseite oder direkt bei office@heltschl.at anfordern.

praxisseminar lasertherapie

hier der erste termin der firma heltschl:

  • laser-grundseminar in 4701 bad schallerbach am 9.4.16 von 9:00 bis 17:00 (parkhotel stroissmüller)

    einladung seminar
    seminareinladung

seminarpreise:
kunden mit seminargutschein: € 0,00
kunden ohne seminargutschein: €€ 160,00 für laser-grundseminar
interessenten: € 350,00 für laser-grundseminar

alle preise inkl. ust.

anmeldungen entweder auf der kontaktseite oder per mail an office@heltschl.at

der letzte newsletter

steuern zahlen oder investieren?

 

aus aktuellem anlass geht dieses mail an alle interessenten und kunden.

die frage oben haben einige schon für sich beantwortet – danke an dieser stelle dass sie dabei an die firma heltschl gedacht haben!

andere überlegen sicher noch und wir möchten ihnen dabei mit ein paar kurzen tipps behilflich sein:

therapielaser der serie tl gibt es bei uns schon unter 3.000, flächenlaser ab 10.500.

der haemo-laser rechnet sich nach etwa 270 anwendungen (das sind knapp 30 patienten).

mehr über die laser produkte von heltschl finden sie hier

 cropped-copy-Hilaris-klein_schmal.png
warteliste beim haemo-laser stammtisch

über 60 anmeldungen waren zu viel – der stammtisch musste geteilt und eine warteliste eingerichtet werden. wir entschuldigen uns bei allen interessenten, die nicht mehr teilnehmen konnten – der nächste stammtisch ist für märz 2016 avisiert!

weihnachten

die Firma heltschl und ich möchten uns bei ihnen als kunde  für ihre treue und ihre einkäufe bedanken.

ich wünsche ihnen schon jetzt schöne feiertage, ein besinnliches fest und einen guten rutsch ins neue jahr!

michael simharl

 

seminare im herbst

der wunderbare sommer 2015 neigt sich dem ende zu und schön langsam beginnen wieder die kongresse und seminare. daher hier die ersten termine der firma heltschl:

  • hebammenseminar in 2000 stockerau am 18.9.15 von 15:00 bis 18:30 (kaiserrast A22)
  • laser-grundseminar in 5071 wals am 17.10.15 von 9:00 bis 17:00 (hotel königgut)
  • laser-grundseminar in 3021 pressbaum am 7.11.15 von 9:00 bis 17:00 (hotel wiental)

    einladung seminar
    seminareinladung

seminarpreise:
kunden mit seminargutschein: € 0,00
kunden ohne seminargutschein: € 120,00 für hebammenseminar und € 160,00 für laser-grundseminar
interessenten: € 290,00 für hebammenseminar und € 350,00 für laser-grundseminar

alle preise inkl. ust.

anmeldungen entweder auf der kontaktseite oder per mail an office@heltschl.at

 

 

heltschl medizintechnik bei facebook

rechts oben sind ja alle links zu den social medien deutlich zu sehen. zusätzlich hinweisen möchte ich auf das

facebook heltschl
heltschl bei facebook

„projekt facebook“ von heltschl medizintechnik, das wir gerade begonnen haben:

heltschl medizintechnik bei facebook

wir freuen uns auf viele „gefällt mir“ und natürlich auch auf infos, postings oder sonstige interessante inhalte (fotos, filme)…